Hilfe

Benützung „Matriken Digital“

Für das Abrufen einer bestimmten Pfarre klicken Sie mit der linken Maustaste zunächst auf „Diözese Graz-Seckau“, dann in der Pfarrliste auf die betreffende Pfarre. Sie können auch den Namen der gesuchten Pfarre im „Suchen“-Feld (links oben) eingeben und mit „Abschicken“ abrufen. Dabei besteht auch die Möglichkeit der Eingabe von Zeitrahmen durch die Eingabe von Jahreszahlen („Jahr von….bis“).

Mit der Suchfunktion können Sie nicht nur die jeweilige Pfarre mit den vorhandenen Matrikenbüchern (vollständige Anzeige des Titels) aufrufen, sondern auch Ortsnamen eingeben, die Teil einer Pfarre sind. Es wird dann die dazugehörige Pfarre angezeigt.

Sie können das Suchfeld  ein- oder ausblenden durch Anklicken des entsprechenden Buttons (rechter oberer Rand).

Der nächste Schritt ist die Auswahl des gewünschten Matrikenbandes. Dazu klicken Sie zunächst mit der linken Maustaste auf die gewünschte Pfarre. Jetzt werden die zur Verfügung stehenden Matriken- und Indexbände angezeigt. Durch Mausklick auf den gewünschten Band wird dieser abgerufen und im „Viewer“ geöffnet.

In diesem „Viewer“ können Sie nun durch Maus-Doppelklick auf die Seitenzahl rechts die gesuchte Seite abrufen. Durch Anklicken des „Schiebereglers“ am linken unteren Rand des „Viewers“ kann die geöffnete Seite vergrößert und verkleinert werden. Im rechten oberen Feld sehen Sie die Lage des vergrößerten Ausschnittes; dieser kann mit gedrückter Maustaste navigiert werden. Dieses Feld kann (wenn es beim Lesen stört) ausgeblendet werden.

Der Viewer kann (bei kleineren Bildschirmen) durch Ziehen des Querbalkens am unteren Bildschirmrand und des Längsbalkens am rechten Bildschirmrand nach links und rechts bzw. nach oben und unten verschoben werden.

Es besteht die Möglichkeit, mit den Pfeiltasten im Buch nach vor und zurück zu blättern.

Das Aufrufen einer bestimmten Seite kann auch durch Eingabe der Seitenzahl (bei Indices durch Eingabe des Anfangsbuchstabens) in das Feld „Seite“ am unteren Rand des „Viewers“ und Drücken der „Enter“-Taste erfolgen.

Durch Klicken auf „Vollbildmodus“ (unten in der Mitte) wird der gesamte Bildschirm ausgenützt. Wenn Sie den Vollbildmodus wieder beenden wollen klicken Sie auf „Vollbildmodus deaktivieren“

Diese „Hilfe“-Seite können Sie durch einen Mausklick auf das „x“-Symbol rechts oben wieder verlassen.